TTV - Sommerfest am 09. Juli 2022

Ein Sportverein ist aber weit mehr als eine Ansammlung von Sporttreibenden. Er schult, er spornt an, er verbindet, und es bilden sich teils jahrzehntelange Freundschaften. Dies soll gepflegt werden! Darum lädt der TTV Ettlingen seine Mitglieder mit Anhang zum Sommerfest 2022 ein.

Alles Weitere entnehmt ihr bitte der Einladung zum Sommerfest am 09. Juli 2022 in Rüppurr. Eure verbindliche Anmeldung benötigen wir spätestens bis zum 02.07.2022, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Elisa Nguyen Nr. 1 in Europa

Vergangenen Sonntag setzte sich Elisa die Krone im europäischen Nachwuchstischtennis auf. Sie gewann die europäische U13-Challenge der ETTU in Podgorica (Montenegro). Relativ mühelos gewann sie ihre Gruppe und auch in den folgenden K.-o.-Spielen gegen Engländerin Sienna Jetha (3:0) und Lessia Lewyckyj (3:1) aus Polen konnte sich die Ettlingerin deutlich behaupten. Erst im Halbfinale gegen Katarzyna Rajkowska (ebenfalls aus Polen) musste sie einen 0:2 Satzrückstand aufholen, um mit 3:2 dann doch das Ticket fürs Finale zu lösen. Hier behauptete sich die 13-jährige ohne Satzverlust und feierte somit den größten Titel ihrer noch jungen Karriere.

Badische Meisterschaften der Jugend

Auch in diesem Jahr wurden die besten Jugendlichen im badischen Verband gesucht. Mit Bao Nguyen und Roman Karcher hatte der TTV Ettlingen in Weinheim zwei Eisen im Feuer. Bao startete in der Konkurrenz der Mädchen 18, welche in einer Sechsergruppe gespielt wurde. Ihre Kontrahentinnen hatte sie deutlich im Griff, verlor jedoch das entscheidende Spiel um die Goldmedaille gegen Sarah Müller. Im Doppel konnte sie sich zusammen mit Partnerin Isabell Ritter revanchieren und holte sich den Siegerpokal.

Roman qualifizierte sich durch einen zweiten Platz in der Gruppe für das KO-Feld der Jungen 18. Hier war dann der spätere dritte Nureddin Mammoud eine Nummer zu groß und das Achtelfinale damit Endstation.

 

Bao Nguyen gewinnt Bronze im Doppel bei DM

Über die Baden-Württembergischen Meisterschaften hatte sich die Spielerin der fünften Herrenmannschaft für das Turnier in Schwarzenbek bei Hamburg qualifiziert. Zusammen mit Betreuerin Sarah Hafner nahm sie diese große Herausforderung an und vertrat den TTV in bravouröser Form.

Zusammen mit ihrer Doppelpartnerin Cheyenne Paul (TTSV Kenzingen) stürmte sie bis in Halbfinal, wo man den späteren Siegerinnen zum Sieg gratulieren musste.

Im Einzel brauchte Bao ein wenig um ins Turnier zu finden und musste die ersten beiden Gruppenspiel abgeben ehe sie das Dritte für sich entschied. Aufgrund schlechterer Satzbilanz reichte dies nicht zum weiterkommen.

Alles in allem ein gelungenes Turnier aus dem die junge Spielerin viel Erfahrung und eine Bronzemedaille mitnehmen kann. Großes Dankeschön an Sarah für Fahren und Betreuen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TTV IV packt Klassenerhalt

Im letzten Spiel der Saison empfing die 4. Mannschaft als Viertletzter der Verbandsklasse Süd den Tabellenzweiten TTC Weingarten, als Zweiten der Bezirksliga Süd. Beide Teams mussten auf zwei etatmäßige Spieler verzichten. Der TTV startete gut mit dem Doppelsieg durch Ditzinger/Gerwig über das Einserdoppel der Gäste und Koray Seker stand an der Seite von Benni Bauermeister beim Fünfsatzsieg das Glück zur Seite. Mit einer starken Leistung gegen den jungen Kestler hielt Tarek Bayoumi den Abstand. Erfolge von Tobias Dihlmann und dem diese Saison erstmals im Team stehenden Benjamin Bauermeister sorgten für eine beruhigende 5:2-Führung. Als dann noch Koray Seker und “Jungvater” Tilman Ditzinger als Sieger die Platte verließen, sah man bei den rund 30 Zuschauern nur fröhliche Gesichter. Die tapfer kämpfenden Gäste gaben sich aber nicht auf, verkürzten auf 7:4, so dass das Match von Tarek gegen die Weingartener Eins Mike Wang schon eine Vorentscheidung bedeuten konnte. Im attraktivsten Spiel des Mittags blieb Tarek mit 12:10 im Entscheidungssatz der “lucky winner” und Benni erlöste alle mit seinem Sieg zum 9:4-Gesamterfolg. Damit spielt der TTV auch kommende Saison mit zwei Mannschaften in der Verbandsklasse Süd.

Zwölf TTVler bei Sportlerehrung ausgezeichnet

Für hervorragende sportliche Leistungen wurden insgesamt zwölf Sportler aus dem Jugend- und Erwachsenenbereih von der Stadt Ettlingen geehrt. Herzlichen Glückwunsch!

Elisa gewinnt Bundesrangliste der Mädchen U13

Beim erstmals ausgetragenen Bundesranglistenturnier der Mädchenjahrgänge U13 im thüringischen Bad Blankenburg errang Bao Chau Elisa Nguyen einen ersten Platz und ist somit aktuell beste deutsche Tischtennisspielerin der Jahrgänge 2009 und jünger. In ihren fünf Gruppenspielen gab sie nur zwei Sätze ab. Knapp wurde es dann beim 3:2 - Halbfinalsieg über Laura Milos. Im Finale gegen Lisa Wang vom 1.FC Saarbrücken war sie dann aber mit einem 3:0 - Finalsieg wieder überlegen.

In der gerade abgelaufenen Saison 2021/22 schaffte sie bei 12 Einsätzen im Ettlinger Frauen-Oberligateam eine grandiose Bilanz von 21:1 Siegen und war damit auch ein Garant für den zweiten Tabellenplatz in der Oberliga BW und den damit verbundenen Aufstieg in die Regionalliga Südwest. Als Kaderspielerin muste sie nun für die kommende Saison neue Wege gehen und wird im Frauenteam der DJK Sportbund Stuttgart an den Start gehen, währenddessen sie bei den Jugendwettkämpfen weiter für den TTV an den Start gehen wird.

Unser Frauenteam hat mit Anna Gaiser, die ebenfalls im Landeskader ist und Mitglied des TV Öschelbronn ist - für den TTV aber im Frauenteam antreten wird - sowie mit Lisa Klett und Anna-Lena Frank zwischenzeitlich aber in der Breite aufgestockt und kann somit aus einem Pool von sieben Spielerinnen schöpfen, was angesichts der Ausbildungssituation (Studium/Auslandsaufenthalt/Wettkämpfe) auch wichtig sein wird. Glückwunsch an alle Sportlerinnen!

Herren VI mit mit Aufholjagd zum Aufstieg

Im letzten Verbandsspiel der Rückunde in der Kreisklasse A konnte die 6. Herrenmannschaft des TTV mit einem 9:2 Sieg gegen den TTC Wöschbach 4 den 2. Tabellenplatz sichern und erreichte sich somit den direkten Aufstieg in die Kreisliga. Nach schwachem Saisonstart mit 1:5 Punkten zeigte die Mannschaft eine tolle Moral und arbeitete sich im weiteren Saisonverlauf vom letzten Tabellenplatz bis zum 2. Platz stetig nach vorne. Gratulation zum Aufstieg!

Weitere Beiträge ...

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2022 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.