Im Wettkampf trumpfte der TTV Ettlingen durch Elisa Nguyen in der Mädchen 15 Konkurrenz auf. Die 14-Jährige gewann bereits die vorausgegangene Top 48-Rangliste und bestritt auch ihr Heimspiel siegreich. Nachdem sie die Gruppenphase am Samstag mit 5:0 meisterte, ging es am Sonntag um die Top 8 Platzierungen. Nach zwei 3:1 Siegen über Fatme El Haj Ibrahim (VFL Herrenberg) und Lisa Wang (1. FC Saarbrücken-TT), bezwang sie im großen Finale Rhea Zhu Zhen (Borussia Düsseldorf) sensationell nach 0:2 Satzrückstand. Gemeinsam mit dem frenetischen Publikum drehte sie die Partie nach hochklassigen Ballwechseln zu ihren Gunsten.

Jonathan Gaiser, der im Herrenbereich für die 1. Mannschaft des TTV Ettlingen antritt, kam trotz hohen Erwartungen zunächst nicht in Schwung. In der Jungen 15 Konkurrenz startete er denkbar unglücklich mit einer Fünf-Satz-Niederlage und hatte auch in den folgenden Spielen sichtlich zu kämpfen. Nach drei weiteren Niederlagen, darunter erneut eine im Entscheidungssatz, stand der 13-Jährige mit dem Rücken zur Wand. Doch mit dem Blick auf einen Nachrücker-Platz ins Top 12-Finale, bündelte das Nachwuchstalent nochmals all seine Energie und erkämpfte sich einen wichtigen Sieg für den zweiten Turniertag. Am Sonntag erwischte Jonathan einen deutlich besseren Tag und arbeitete sich durch zwei souveräne Erfolge sowie zwei kampflose Siege auf den 13. Platz vor. Damit darf er sich berechtigte Hoffnungen auf einen Platz im Top 12-Bundesranglistenfinale am 09./10. März im bayerischen Arnstorf machen.
Alle weiteren Platzierungen jetzt in der Platzierungsliste.

Der TTV Ettlingen bedankt sich bei den Sponsoren UVW Leasing, Stadtwerke Ettlingen, Sparkasse Karlsruhe, Ettli Kaffee und W. Spitzner Arzneimittelfabrik sowie bei der Stadt Ettlingen und allen Helfern, ohne die eine Veranstaltung in dieser Größe nicht zu bewältigen wäre. Jugendleiter und gleichzeitig hauptverantwortlicher Jannis Nonnnenmann war sichtlich stolz auf seine Truppe und bedankte sich abschließend für die große Unterstützung. Nach 6 Jahren im Amt beendete er seine Tätigkeit mit dieser gelungenen Veranstaltung. Wir danken dir für all deinen Einsatz in der Vereins- und Jugendarbeit!

Bereits am Freitagnachmittag startete das Training
Reges Treiben an der Platte und auf den Tribünen
Strahlende Siegerin: ELISA NGUYEN (TTV ETTLINGEN) mit Rhea Zhu Zhen (borussia Düsseldorf) und Lisa Wang (1. FC Saarbrücken-TT) FOTO: VOLKER ARNOLD
NACH 37 JAHREN: HAUSMEISTER JOSEF "SEPP" LAUINGER MIT PRÄSIDENT CHRISTAN GERWIG