Tischtennis-Rundweg

In den vergangenen Monaten waren wir fleißig und haben nach Vorlage des allgemeinen Sportquizweges im Horbachgebiet einen eigenen Rundweg durch Ettlingen erschaffen, der sich um das Thema Tischtennis dreht. Stolz können wir verkünden, dass er seit dieser Woche eröffnet ist. Wir laden alle Ettlinger dazu ein, Tischtennis auf eine neue Art kennenzulernen und dabei durch unser kleines Städtchen zu spazieren.

 Alle weiteren Infos könnt ihr unter dem Menüpunkten "Allgemeine Infos", "Route", "Gewinnspiel" und "Hygieneregeln" finden.

Albgauturnier 2022

ausschreibung 20

 

Anmeldung ab Ende November hier möglich

 

 

 

Info

Das Regionalligaspiel TTV Ettlingen - FT 1844 Freiburg findet am 06.11. ausnahmsweise um 19 Uhr statt.

Erster Saisonsieg für Herren I

Ähnlich war die Ausgangssituation beider Mannschaften beim Kellerduell zwischen der TTG Kleinsteinbach-Singen und dem TTV Ettlingen.

Von Personalsorgen geplagt, sollte die Mannschaft als Sieger hervorgehen, die den ausgeglicheneren Kader vorweisen konnte. Dass dies traditionell schon immer eine Ettlinger Stärke ist, stellten unsere Jungs auch dieses Mal unter Beweis. Direkt konnten Norman Schreck/Christoph Füllner sowie Michael Frey/Jonas Fürst durch zwei Doppelsiege für die erste Führung sorgen. Zwar gab man diese in den ersten zwei Einzeln wieder ab, konnte sich aber auf das hintere Paarkreuz verlassen. Jonas Fürst und Norman Schreck behielten eine weiße Weste und steuerten die fehlenden vier Zähler zum 6:4 bei.

Der erste Regionalligasieg in der Geschichte des Vereins, gibt gleichzeitig Selbstvertrauen für den restlichen Verlauf der Vorrunde. Hier möchte man durch weitere Punktgewinne in den Schlüsselspielen den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze halten.

Erster Ettlinger Vereinsbiergarten sorgt für zufriedene Gesichter

Unter unüblichen Rahmenbedingungen aber mit gewohnter Hingabe organisierte der TTV Ettlingen zusammen mit den Freunden des TSV Oberweier einen der drei Vereinsbiergärten, die die Stadt dieses Jahr als Marktfest-Ersatz ins Leben gerufen hatte.

Neben ausgezeichnetem Vogel-Bier wurden die Gäste mit Kaffee und Kuchen sowie Leckereien vom Grill verwöhnt.

Abgerundet wurde das Angebot durch erlesenen Champagner, welcher durch das Winzerehepaar Joelle und Benoit Hennequin aus der Nähe von Epernay angeboten wurde.

Trotz des vielen Regens zeigte sich das Veranstalter-Trio hochzufrieden mit den Besucherzahlen und noch viel mehr über die „befruchtende“ Zusammenarbeit, die ohne die zahlreichen Helfer unterm Zelt und an der Bedienungs-Front nicht möglich gewesen wäre. DANKE!

 

Gemeinsamer Stand mit TSV Oberweier

 

Wir sind dabei! 🏓⚽️

Zusammen mit unseren Freunden vom TSV Oberweier teilen wir uns einen Stand bei den Vereinsbiergärten 2021 und bedienen euch in unserem Biergarten. Dieses Mal nicht wie üblich auf dem Neuen Markt, sondern auf dem Hugo-Rimmelspacher-Platz, direkt beim Schloß an der S-Bahn-Haltestelle Erbprinz. Neben den leckeren Würsten 🌭der Metzgerei Kappler, kombiniert mit den knusprigen Brötchen 🥖 von der Bäckerei Reuss, Pommes 🍟, sowie Kaffee ☕️ und Kuchen 🍰 , bieten wir unser beliebtes Vogelbräu 🍺 und weitere wohlschmeckende Getränke an. Alles untermalt durch dezente Hintergrundmusik und malerische Beleuchtung.
 
Wir zählen auf Dich, als Gast oder als Helfer! Freitag ab 18 Uhr, Samstag/Sonntag ab 11 Uhr

Beständigkeit beim Tischtennisverein Ettlingen

Es sollte die erste Jahreshauptversammlung des Tischtennisvereins Grün-Weiß Ettlingen e.V. unter freiem Himmel werden. Alles war vorbereitet und genehmigt, doch Petrus gab mittels Regenguss sein Veto. Das blieb dann aber die einzige Herausforderung für die TTV-Verantwortlichen bei der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und integrierter Spielerversammlung für die neue Saison. Da die „JHV“ inklusive Neuwahlen in 2020 aus bekannten Gründen ausgefallen war, durfte diese „nachgeholte“ Versammlung nun auch in der angrenzenden Sporthalle durchgeführt werden.

Weiterlesen

Info zum Einzug der Mitgliedsbeiträge

Werte TTV- Mitglieder, erste Lockerungen sind greifbar nahe, doch habt ihr jetzt dennoch mehr als 7 Monate auf die Ausübung eures Sports verzichten müssen. Wie ihr mit Sicherheit festgestellt habt, wurde der Beitrag in diesem Jahr noch nicht eingezogen. Aufgrund unserer Satzung und den gesetzlichen Vorgaben eines eingetragenen Vereins und damit wir als Verein die Gemeinnützigkeit nicht verlieren, müssen die Mitgliedsbeiträge aber eingezogen werden. Dazu sind wir als Verein verpflichtet. Natürlich haben wir als Verein auch weiterhin laufende Kosten (Versicherungen, Verbandsbeiträge, BFD-Kosten), die bezahlt werden müssen. Wir werden den Beitrag in diesem Jahr am Ende des 2. Quartals, also Ende Juni einziehen. Wir danken für eure bisherige Solidarität und Unterstützung und wir alle hoffen, dass wir unseren Sport bald wieder regulär, vielleicht mit weiteren kleinen Einschränkungen wie vorherige Anmeldung über click-tt und Einhaltung der Hygienevorschriften, komplett aufnehmen können. Lasst uns gemeinsam nach vorne schauen und auf ein baldiges Ende dieser außergewöhnlichen Situation hoffen.

Marlon Spieß verlässt den TTV Ettlingen

Nach zwei erfolgreichen Jahren (inklusive Aufstieg in die Regionalliga), verlässt das Ettlinger Eigengewächs den Verein in Richtung DJK Sportbund Stuttgart. Wir wünschen Marlon viel Erfolg und alles Gute!

Aus dem Leben eines BFD’lers – Teil 5

Nachdem wir uns in den letzten Wochen größtenteils Aufgaben aus dem letzten Jahr gewidmet haben, sind wir nun im Januar angelangt. Um den TTV in seiner Öffentlichkeitsarbeit noch breiter aufzustellen, überlegte ich mir, einen YouTube-Kanal auf die Beine zu stellen.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2021 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.