ttv logo

Grußwort erster Vorsitzender

Liebe Leserinnen und Leser, sehr geehrte Sponsoren, liebe Mitglieder und Freunde,

jede Saison eine Premiere! Nachdem im letzten Jahr Koray Seker als erster TTV-ler den Titel eines Deutschen Meisters nach Ettlingen holte, gab es in diesem Jahr gleich zwei Premieren: zuerst spielten sich fünf unserer sechs Herrenteams zum Aufstieg und dann kam der Saisonabbruch! Corona machte auch vor dem Sport nicht Halt. Das soll aber nicht im Vordergrund stehen, sondern die grandiosen Leistungen unserer Sportlerinnen und Sportler. Während der ersten Herrenmannschaft erstmals in unserer Geschichte der Aufstieg in die Regionalliga Südwest gelang, konnte unser Frauenteam in der Oberliga Baden-Württemberg mit sehr guten Leistungen aufwarten und schaffte den Klassenerhalt.

Im Schüler – und Jugendbereich gehören wir zu den aktivsten Vereinen in Baden und haben ein engagiertes und großes Trainerteam mit Jugendleiter Jannis Nonnenmann an der Spitze. In der kommenden Saison sind vier Jugend – und zwei Schülermannschaften gemeldet. Natürlich ist dies ein immenser Aufwand, sowohl zeitlich, als auch von der Kostenseite her. Der Ausfall des Ettlinger Marktfestes schmerzt in dieser Hinsicht schon sehr, doch nun zahlt es sich aus, dass der TTV „Grün-Weiß“ über die vergangenen Jahrzehnte stets sehr solide gewirtschaftet hat.

Für das „23. Ettlinger Tischtennis-Magazin“ konnten wir wieder sehr viel Solidarität und Unterstützung erleben, wofür wir sehr dankbar sind. Neben einigen neuen Werbepartnern möchten dieses Mal verständlicherweise einige Unternehmen pausieren. Bitte unterstützen Sie alle diese Firmen bei Ihren Kaufentscheidungen! #support local!

Das Magazin soll aber auch einen Überblick über unseren Verein und unser Vereinsleben geben und natürlich die wichtigsten sportlichen Wettkampftermine darstellen. Corona macht dies nicht leichter, denn Stand heute ist von Verbandsseite noch nicht entschieden, wie und ob die Vorrunde in den Ligen unterhalb der Oberliga gestartet wird. Um immer auf dem aktuellsten Stand zu sein, empfehle ich Ihnen neben den aktuellen Mitteilungen im Amtsblatt der Stadt Ettlingen (immer ab freitags auch online auf www.ettlingen.de -> Amtsblatt online -> Rubrik Vereine), die Website: https://battv.click-tt.de - hier finden Sie unter dem Reiter Spielklassen 2020/2021 in den Rubriken „Bundes-/Regional-/Oberligen“ und „Spielklassen BaTTV“ die aktuellsten Spieltermine und Ergebnisse. Viele Spieltermine ändern sich kurzfristig im Laufe der Saison!

Dankeschön möchte ich allen sagen, die sich im vergangenen Jahr in den Dienst des TTV gestellt haben. Der Tischtennisverein Ettlingen, gegründet im Jahr 1955, feiert im Jahr 2020 sein 65jähriges Bestehen. Wir schauen heute aber nicht zurück, sondern möchten auf die wichtigsten Punkte eingehen, die es anzupacken gilt:

Spielbetrieb: in den Bundesspielklassen (dazu gehören die Regionalliga der 1. Herrenmann-schaft, sowie die Oberliga BW unserer 1. Frauenmannschaft) wird die Saison ohne Doppelspiele gestartet. Es werden alle 12 Einzel ausgespielt. Es besteht für die nicht spielenden Personen in der Halle Maskenpflicht. Die Gesamtanzahl der erlaubten Personen in der Halle bei den Ettlinger Heimspielen beträgt nach jetzigen Regelungen insgesamt nur rund 25 Personen (Hallenfläche abzgl. Spielfläche geteilt durch 7 qm² Fläche pro Person). Jedes Gästeteam kann mit maximal 9 – 10 Personen anreisen. So bleibt für Zuschauer in der Halle anfangs kaum Platz. Für den Ablauf in den Ligen unterhalb der Oberliga entscheidet der Badische Tischtennisverband in den ersten Septembertagen.

BfD: wir freuen uns sehr, dass am 01.09.2020 mit Lenny Lorenz ein uns bekannter junger und engagierter Mensch, der schon in der Jugend bei uns spielte und in der Saison 2020/2021 nun auch bei den Herren für uns aktiv sein wird, seinen Dienst als Bundesfreiwilliger bei uns begonnen hat. Wir sind gespannt, welch neue Ideen er einbringen wird.

Jahreshauptversammlung/Neuwahlen 2020: nachdem die für den Juni 2020 geplante JHV coronabedingt verschoben wurde, hoffen wir nun auf ein Nachholen der Versammlung im Dezember 2020. Aber keine Sorge: der Verein bleibt handlungsfähig, die jetzige Vorstandschaft bleibt so lange im Amt, bis die Neuwahlen ohne Gefährdung der Gesundheit eines Einzelnen stattfinden können.

Albgauturnier 2021: geplant haben wir unser Traditionsturnier für den 02./03.01.2021. In welcher Größenordnung und ob eine Austragung überhaupt möglich sein wird hängt auch von politischen Entscheidungen ab. Sportliche Prognosen und einen Überblick über die Neuzugänge finden Sie im weiteren Magazinteil. Allen Mannschaften wünsche ich in der kommenden Saison vor allem Gesundheit und den erhofften sportlichen Erfolg. Ihnen allen nun viel Spaß bei der Lektüre der 23. Ausgabe des TTV-Magazins. Bleiben Sie uns wohl gesonnen und schauen Sie doch mal bei unseren Veranstaltungen und Wettkämpfen vorbei – sofern dies möglich sein wird! Beim Sport gibt es die Möglichkeit zum Austausch und Gespräch. Ein persönlicher Kontakt ist viel mehr wert als eine E-Mail, eine SMS oder eine WhatsApp-Nachricht.

Bleiben Sie gesund und optimistisch!

Herzlichst, Ihr Christian Gerwig

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2020 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.