ttv logo

Großer Kampf und eine Menge Spaß

Vergangenen Freitag veranstaltete der TTV zum ersten Mal eine Vereinsmeisterschaft für die erste Trainingsgruppe. Geleitet wurde das Turnier von Dominik und FSJler Dane. Das Turnier startete kurz nach fünf. Gespielt wurde in zwei Alterskonkurrenzen, U14 mit neun Teilnehmern und U12 mit zehn Teilnehmern. Bereits die Gruppenphase hatte es in sich. Es gab sehr viele Fünf-Satz-Spiele, bei denen die Nerven der Jugenlichen gefragt waren, schließlich ging es um Ruhm und Ehre für die Sieger.

Weiterlesen

Dayan, Riemann und Bayoumi heißen die Sieger

Am vergangenen Freitag fanden unter der Leitung unseres FSJler Dane.Leube und Markus Mader die Vereinsmeisterschaften für unsere Vereinsspieler der Altersklasse U13, U15 und U18 statt. Bereits in der Gruppenphase gab es einige heiße Duelle zu bewundern. So blieben auch nicht Überraschungen aus: u.a. verlor Favorit und späterer Sieger der U15-Klasse Georg Riemann überraschend gegen Florian Powalla.
In der U13-Klasse wurde Neuzugang Marius Fischer aus Ettlingerweier souverän Gruppensieger.

 

Weiterlesen

Christian Gerwig bleibt 1. Vorsitzender

Am 10.06.2010 fand im Restaurant Baggerloch des ESV-Clubhauses die diesjährige Mitglieder – Hauptversammlung statt. Gekoppelt daran war die Spielerversammlung für die Saison 2010/2011. Neben den Berichten der Vorstandsmitglieder standen vor allem die Neuwahlen der Vorstandschaft im Mittelpunkt.

Weiterlesen

Zwei dritte Plätze beim Kegelturnier

Beim Kegelturnier des Ettlinger Keglervereins erreichte der TTV bei den Damen und den Herren gute dritte Plätze. Für die Damen gingen an den Start: Gaby Berger, Petra Laki, Sabine Lehmann und Ilse Kumberg. Mit 196 Holz wurde Gaby Berger zudem zweitbeste Akteurin unter den Damen. Bei den Herren gingen zwei TTV-Teams an den Start. Christian Gerwig, Hanspeter Iwan, Steffen Jung und Rainald Knaup belegten einen dritten Platz, nur zwei Holz hinter dem Albgau-Musikverein.

Kurzweilig und spaßig war’s mal wieder und für’s nächste Jahr peilt der TTV wieder einen Platz ganz oben an.

Zusammenhalt bei Altstadtlauf gestärkt

Über 20 Läuferinnen und Läufer waren für den 7. Ettlinger Altstadtlauf vom Tischtennisverein gemeldet worden. Treffpunkt der Grün-Weißen war bei den Holzhofstuben von Heinz Vetter und seinem Team. Nachdem der eine krankheitsbedingt, der andere aus beruflichen Gründen und manch einer vielleicht auch aus Angst vor der eigenen Courage nicht mitlaufen konnte, stimmte das Gesamtergebnis TTV-Vorstand Christian Gerwig dennoch sehr zufrieden. 17 Läuferinnen und Läufer gingen letztlich an den Start, bis auf Neuzugang Norman Schreck erreichten auch alle das Ziel. Bester TTV-Läufer im 10 km- Hauptlauf war Sandor Spieß. Der Jugendwart des TTV zeigte trotz vorheriger langer Nacht, dass er als Sportstudent in guter Verfassung ist und erlief sich in 45:10 einen hervorragenden 30. Platz in der Hauptklasse der Männer (Jahrgang 1981-1990). Jürgen Szabadi, der TTV – Schriftführer, erreichte mit der Zeit von 47:53 das beste TTV-Resultat in der Klasse Männer 40. Auch Markus Mader war fit und erreichte in 53:41 einen guten 26. Platz bei der männlichen Jugend.

Die Topplatzierung des TTV schaffte Regina Hain, die bei den C-Schülerinnen im 1000 m Schülerlauf in 4:04 einen tollen 4. Platz erreichte. Die zweite TTV-Dame in der Meldeliste des TTV, Angelika Spieß hielt beim 10km-Hauptlauf gut durch und erreichte in 1 Stunde und 7 Minuten das Ziel.

Am schönsten war jedoch das Gemeinschaftserlebnis, zahlreiche Fans hatten sich am Straßenrand zur Unterstützung eingefunden und nach Laufende ließ man sich noch lange die leckeren Getränke im schönen Ambiente des Holzhofstuben-Gartens schmecken.

Klar ist schon jetzt, dass der Tischtennisverein nächstes Jahr wieder dabei sein wird und jeder sprach davon, dann eine noch bessere Zeit abzuliefern. Die einzelnen Resultate der TTV-Gruppe können unter www.ettlingen-altstadtlauf.de eingesehen werden.


 

Weitere Beiträge ...

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2021 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.