ttv logo

Optimale Saisonvorbereitung

2 Tage und 18 Stunden Training – das war die Bilanz nach dem diesjährigen Vorbereitungslehrgang. Mit Erik Winkenbach aus Viernheim konnten wir wieder einen sehr guten Trainer engagieren, der uns optimal auf die kommenden Aufgaben vorbereiten sollte.

Sprinttraining, Lockerungsübungen, viel Beinarbeit und intensives Aufschlag-Rückschlagtraining stand unter anderem auf dem Plan, sodass in den insgesamt sechs Trainingseinheiten alles einmal abgedeckt wurde. Der intensive und anstrengende Lehrgang war für alle 18 Teilnehmer wieder einmal ein voller Erfolg, wodurch sich alle einig waren dies bald zu wiederholen.

Wir sind nun gut auf die im September beginnende Saison vorbereitet und können diese hoffentlich sehr erfolgreich gestalten.

52. TTV Maiwanderung

Über 100 TTV-Mitglieder und Freunde folgten der Einladung zur 52. Maiwanderung, traditionell am 01. Mai. Dank des Orgateams um Gerhard Berger und "Fährtenleser" Wolfgang Mader, der die Laufstrecke vorab begutachtete, kamen nach rund 15 km Spaziergang gegen 13 Uhr alle wohlbehalten an der Halle an und trafen dort bereits auf die wichtigen Verköstiger. Auf der Laufstrecke gab es wunderschöne Naturbilder. Manch einer bemerkte, dass er sich auf Urlaubsinseln im Mittelmeer besser auskennt, als in seiner Heimat. Nach einer ersten Stärkung blickten der 1. Vorsitzende Christian Gerwig und das Vorstandsteam auf die vergangene Saison zurück und durften an die vielen Meister und Pokalsieger zahlreiche Erinnerungsurkunden überreichen. Das anschließende Bouleturnier wurde von Petrus begünstigt. Ein Dank an alle Organisatoren, sowie die Spender von zahlreichen Salaten, Kuchen und anderen Nettigkeiten.

Ettlinger Jugend auch an Ostern aktiv

Selbst die Osterferien sind für die Kids des TTV kein Grund den Schläger beiseite zu legen. 

Unter der Leitung von Marlon Spieß, der das zweite Mal in kurzer Zeit für den Lehrgang nach Ettlinge kam, wurde drei Tage lang an Taktik, Beinarbeit und Technik gefeilt. In den Einheiten konnten die Teilnehmer bereits gelerntes noch weiter verbessern oder bekamen von einem Spieler aus der 3. Bundesliga ganz neue Ansätze vermittelt. 

In den ersten beiden Einheiten standen unter der Leitung von Vereinstrainer Jannis zunächst taktische Aspekte im Vordergrund, während die Spieler sich beim Balleimer von Marlon neue Ideen holen konnten. Ab der Hälfte gab es dann einen Wechsel und der Lehrgangsleiter nahm auch in der Gruppe das Heft in die Hand. Speziell zum Thema Beinarbeit wurden in der zweiten Hälfte Impulse gesetzt. Natürlich durfte bei der harten Arbeit und den vielen Inputs auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Beim abschließenden Vierer-Tisch-Rundlauf konnten die Teilnehmer auch mal versuchen ihre Trainer ins Leere laufen zu lassen. 

 

Mini-Meisterschaften beim TTV Ettlingen

Auch in diesem Jahr veranstaltete der TTV den Ortsentscheid der mini-Meisterschaften. Am Sonntag, den 22.Oktober 2017, durften die fleißigen Helferinnen und Helfer des TTVs die insgesamt 18 Kinder willkommen heißen. 13 Jungen und 5 Mädchen wollten ihr Können unter Beweis stellen. Nach den ersten sechs Spielen gab es für die jungen Athleten eine Mittagspause, bevor jeder Teilnehmer zwei weitere Spiele spielen durfte. Nun wurden noch die Halbfinals und Finals ausgespielt.

Weiterlesen

Schnuppermobil an Ettlinger Schulen unterwegs

Die komplette letzte Woche konnten sich Jungs und Mädels an verschiedenen Ettlinger Schulen an die Sportart Tischtennis herantasten. Möglich gemacht hat dies das Schnuppermobil von Alex Murek. In seinem weißen Kleinlaster befinden sich neben den „normalen Tischtennistischen“ und den klassischen Schlägern auch Tische in allen möglichen Größen und Farben. Für die kleinen Tische gibt es passend natürlich auch kleine Schläger und sogar ein Ballroboter ist im Angebot.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2018 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.