55555555555555555555555555555555555555555555

Herren I zeigt sich souverän vor den Wochen der Wahrheit

Nach weiter Fahrt ging der Tabellenführer aus Ettlingen gewohnt fokussiert an die vermeintliche Pflichtaufgabe gegen den Tabellenvorletzten aus Altshausen ran. Nach drei Siegen in den Doppeln, zeigte sich, warum die Oberschwaben nicht zu unterschätzen sind: Sechs der folgenden sieben Einzel wurden erst im fünften Satz entschieden. Fünf davon gingen an den TTV. Lediglich Norman Schreck löste seine Aufgabe gegen Mateusz Wojciechowski im Schnelldurchlauf. Es war dann Führungsspieler Marlon Spieß überlassen, die Niederlage im ersten Durchgang vergessen zu machen und für den 9:1 Endstand zu sorgen.

Nächsten Samstag gilt den Schwung aus den letzten Monaten mitzunehmen und beim Tabellendritten aus Hohberg einen weiteren Schritt in Richtung Meisterschaft zu gehen.

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2021 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.