ttv logo

Herren V auf Meisterkurs

Zu Gast beim ASV Grünwettersbach, galt es für die fünfte Mannschaft den Sieg aus der Vorwoche zu bestätigen. Dabei traten die Ettlinger von Beginn an dominant auf und gingen mit 3:0 aus den Doppeln. Zum Start der ersten Einzelrunde musste sich Preetam Bissessur geschlagen geben, ehe Koray Seker, Jonas Hansert und Fabio Bianzano souverän die Oberhand behielten.

Im Anschluss verlor Ottmar Hiller trotz seiner Comebackqualitäten knapp im Entscheidungssatz. Unbeeindruckt davon blieb Jeremy Held. Als Nachwuchsspieler wusste er zu überzeugen und erhöhte den Zwischenstand auf 7:2. Daraufhin ließen Koray und Preetam keine Zweifel mehr aufkommen. Sie spielten ihre Stärken gekonnt aus und besiegelten den 9:2 Endstand.

Damit bauen die Ettlinger ihre Siegesserie auf 11 Spiele aus und setzen im Kampf um die Meisterschaft das nächste Ausrufezeichen.

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2020 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.