55555555555555555555555555555555555555555555

9 Spiele ungeschlagen - Herren V setzt Lauf fort

Zum Rückrundenauftakt wollten sich die Ettlinger beim Tabellensiebten aus Beiertheim keine Blöße geben. In ungewohnter Doppelformation ging die Mannschaft zum ersten Mal in dieser Saison mit 3:0 aus den Doppeln. Anschließend konnte Tobias Dihlmann seine Partie nach Satzverlust souverän drehen, ehe Koray Seker seinem Gegner ohne Chance unterlag. Auch Fabio Bianzano musste sich an diesem Tag geschlagen geben, sodass die Ettlinger etwas ins Stocken kamen.

Doch Preetam Bissessur und Ersatzmann Jeremy Held, brachten die Truppe mit zwei Fünf-Satz-Erfolgen wieder auf die richtige Spur. Daraufhin erspielte sich Jonas Hansert einen ungefährdeten Sieg und erhöhte das Ergebnis auf 7:2. Zu Beginn der zweiten Einzelrunde steuerte Koray souverän den nächsten Punkt bei und Tobias gelang es, nach 0:2 Satzrückstand, den entscheidenden Sieg zum 9:2 Endstand einzufahren.

Am kommenden Donnerstag empfängt Spitzenreiter Ettlingen den Tabellenzweiten aus Busenbach. Mannschaftsführer Koray erwartet "einen heißen Ritt", bei dem jeder Zuschauer gerne gesehen ist. Das Spiel startet wie gewohnt um 20:00 Uhr in der altehrwürdigen Eichendorff-Halle.

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2021 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.