Tischtennis-Rundweg

In den vergangenen Monaten waren wir fleißig und haben nach Vorlage des allgemeinen Sportquizweges im Horbachgebiet einen eigenen Rundweg durch Ettlingen erschaffen, der sich um das Thema Tischtennis dreht. Stolz können wir verkünden, dass er seit dieser Woche eröffnet ist. Wir laden alle Ettlinger dazu ein, Tischtennis auf eine neue Art kennenzulernen und dabei durch unser kleines Städtchen zu spazieren.

 Alle weiteren Infos könnt ihr unter dem Menüpunkten "Allgemeine Infos", "Route", "Gewinnspiel" und "Hygieneregeln" finden.

Albgauturnier 2022

ausschreibung 20

 

Anmeldung ab Ende November hier möglich

 

 

 

Herren V löst Pflichtaufgabe

Zu Gast beim Abstiegskandidaten aus Spöck wollte die fünfte Mannschaft sich keine Blöße geben.

Dementsprechend lieferten die Ettlinger von Beginn an eine konzentrierte Leistung und konnten mit 2:1 aus den Doppeln gehen. Den Start in die erste Einzelrunde machten Tobias Dihlmann und Koray Seker. Beide Spieler ließen sich von einem Satzverlust nicht aus der Ruhe bringen und gewannen ihre Spiele souverän. Daraufhin kam es bei der Partie von Ottmar Hiller zu einem Auf und Ab, bei dem er nach fünf Stätzen seinem Gegner zum Sieg gratulieren musste. In den folgenden Einzeln spielte die Mannschaft ihre Dominanz aus. Preetam Bissessur, Fabio Bianzano sowie Jonas Hansert gaben ihren Kontrahenten keine Luft zum Atmen, sodass sich nach drei glatten Erfolgen ein Zwischenstand von 7:2 ergab. Anschließend tat es ihnen Koray gleich, ehe Tobias eine aussichtslose Situation zu seinen Gunsten drehte und im Entscheidungssatz die Oberhand behielt. Mit diesem Sieg war der 9:2 Triumph perfekt.

Ein Dank an Sportwart Norman Schreck, der als tatkräftige Unterstützung agierte und maßgeblich zum Erfolg einzelner Spieler beigetragen hat.

 

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2021 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.