ttv logo

Fünfte grüßt weiterhin von der Tabellenspitze

Nachdem man am letzten Spieltag erstmals die Tabellenführung eroberte, galt es diese Woche den Platz an der Sonne weiterhin zu behaupten. Zu Gast war die vierte Mannschaft aus Ettlingenweier, der man schon früh den Schneid abkaufen konnte. Gewohnt überzeugte die fünfte Herren der Ettlinger in den Doppeln, sodass man eine 3:0 Führung verbuchen konnte. Alsdann im ersten Einzel Koray Seker nichts anbrennen ließ und Ottmar Hiller bei seinem Fünfsatzerfolg zwei Matchbälle abwehrte, war der Widerstand der Gastmannschaft nun endgültig gebrochen. Im Anschluss gaben Preetam Bissessur und Jonas Hansert jeweils einen Satz ab, behielten aber gegen unangenehm spielende Gegner jederzeit die Ruhe und steuerten zwei weitere Punkte bei. Daraufhin wusste Fabio Bianzano bei seinem Sieg zu überzeugen, er belohnte sich für seinen Trainingsfleiß und findet langsam zu alter Stärke. Abschließend gewann auch Tobias Dihlmann seine Partie und bewahrte damit die weiße Weste in seiner Comeback-Saison. Mit diesem 9:0 Erfolg zieht die Herren V weiterhin ihre Kreise an der Spitze der Kreisklasse A.

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2019 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.