ttv logo

Herren 3 mit holprigem Saisonstart

Der Trainingsrückstand von manchen Akteuren der dritten Herrenmannschaft war eine denkbare schlechte Grundlage für das Auswärtsspiel beim Meisterschaftsfavorit aus Kleinsteinbach/Singen. Dennoch wollten die Jungs mit einer guten Vorstellung in die neue Saison starten. Das Endergebnis von 3:9 war für die Truppe allerdings ernüchternd. Nach dem 1:2 Rückstand durch die Eingangsdoppel fand man nur schwer in die Partie. Chris Gau und Eric Hermel waren in ihren Matches im vorderen Paarkreuz noch weit hinter ihren Möglichkeiten und auch Neuzugang Jonas Mannshardt und Benjamin Bauermeister unterlagen ihren Kontrahenten. Die Zähler für den TTV wurden von Jannis Nonnenmann und Sebastian Sakmann erspielt. Insbesondere Sebbo zeigte gegen den starken Raijkovaca tolles Tischtennis und belohnte sich am Ende mit einem erfolg in vier Sätzen. Für die Truppe gilt es nun das Trainingspensum hochzufahren und in den kommenden Spielen ihre Leistung zu steigern.

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2019 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.