ttv logo

Herren III distanziert sich von Abstiegsrängen

Ein harter Prüfstein war das Spiel gegen das Team aus dem Kraichgau. Durch die Umstellungen in der Aufstellung hatte es das TTV-Sextett schwerer, als noch in der Vorrunde. Garanten für den verdienten 9:6-Erfolg waren dieses Mal vier Spieler mit zwei Einzelsiegen. Eric Hermel glänzte souverän gegen Staat und Wacker. Jannis Nonnenmann kämpfte sich nach 0:2 - Satzrückstand noch in sein Match gegen Reini Pawelzik, während er gegen den jungen Jan Bruhn ruhig und konzentriert zum Sieg eilte. Im hinteren Paarkreuz glückte Christian Gerwig nach 6:9-Rückstand gegen den jungen Scheuring noch ein 11:9 im fünften Satz und auch Benni Bauermeister musste gegen Lang über fünf Sätze gehen. Beim Stande von 7:6 waren es erneut Christian und Benni, die ihre Gegner mit 3:1 Sätzen niederingen konnten. Ein wichtiger Sieg, will man sich auch in den nächsten Wochen von den Abstiegsrängen fernhalten.

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2020 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.