ttv logo

Herren IV verpasst Meisterschaft

 Mit einem unglücklichen 8:8 – Unentschieden ging unsere vierte Mannschaft aus dem „Finale“ gegen die DJK Rüppurr heraus. Ein Wechselbad der Gefühle spielte sich in der Weiherwaldschule ab. Nach den Doppeln lag der TTV überraschend mit 3:0 zurück, bäumte sich aber durch Siege von Rainer Klohs, Wolfgang Lehmann, Ottmar Hiller und Tilman Ditzinger zwischenzeitlich die 3:4 – Führung.

Die Achillesferse des Spiels bildete dieses Mal das hintere Paarkreuz. Zuerst musste heiner Hartwig den Ausgleich zulassen und dann war Kevin Stala bei seiner 9:11 – Niederlage im fünften Satz auch noch im Pech. Doch die erstgenannten Spieler blieben auch in ihrem zweiten Einzel siegreich und brachten den TTV mit 8:5 in Front, nur noch ein Punkt fehlte zur Meisterschaft. Doch nochmals ging der TTV hinten leer aus und im Schlußdoppel unterlagen Lehmann/Ditzinger kanpp in drei Sätzen. Bleiben sollte die Freude über einen guten Teamgeist und die Tatsache, dass mit Platz zwei ebenso der Aufstieg geschafft wurde.

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2018 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.