ttv logo

Albgauturnier 2019

ausschreibung 18

 

Ausschreibung

 

Anmeldung

Teilnehmer

 

Aufstellung:

Tabelle:

  Rang Mannschaft Begegnungen S U N Spiele +/- Punkte
1 TTC Langensteinbach 8 5 3 0 45:25 +20 13:3
2 TTC Weingarten 8 4 3 1 42:26 +16 11:5
3 TTC Forchheim 8 4 1 3 32:29 +3 9:7
4 TTF Schwarz-Weiß Spöck 8 2 2 4 32:36 -4 6:10
5 TTV Ettlingen 8 0 1 7 12:47 -35 1:15

Spielplan:

Tag Datum Zeit (Halle) Nr. Heimmannschaft Gastmannschaft Spiele      
Sa. 22.09.2018 10:30   (1)   2 TTV Ettlingen TTC Weingarten   1:6   Spielbericht genehmigt  
Fr. 05.10.2018 18:30   (1)   7 TTC Langensteinbach TTV Ettlingen   6:4   Spielbericht genehmigt  
Mo. 08.10.2018 00:00   (1)   12 TTV Ettlingen spielfrei     
Mo. 22.10.2018 18:00  v   (1)   5 TTF Schwarz-Weiß Spöck TTV Ettlingen   6:2   Spielbericht genehmigt  
Sa. 27.10.2018 13:30   (1)   14 TTC Forchheim TTV Ettlingen   6:0   Spielbericht genehmigt  
Sa. 17.11.2018 13:00   (1)   17 TTC Weingarten TTV Ettlingen   6:0   Spielbericht genehmigt  
Sa. 01.12.2018 10:30   (1)   22 TTV Ettlingen TTC Langensteinbach   5:5   Spielbericht genehmigt  
So. 02.12.2018 13:00  v   (1)   20 TTV Ettlingen TTF Schwarz-Weiß Spöck  0:6   Spielbericht genehmigt  
Mo. 03.12.2018 00:00     27 spielfrei TTV Ettlingen      
Sa. 08.12.2018 13:00   (1)   29 TTV Ettlingen TTC Forchheim   0:6   Spielbericht genehmigt  

Berichte:

U13 muss beim Auftakt noch Lehrgeld zahlen

Nicht nur ein Runden sondern auch ein Karriereauftakt stellte das Heimspiel der Schüler B gegen Weingarten dar.

Sara Renon, Pauline Schweitz, Antonia Räuber und Jonas Schweitz bestritten ihr erstes Punktspiel überhaupt. Gegen die Gastmannschaft aus Weingarten mussten die Kids, die alle noch weitere 3 Jahre in den U13 spielberechtigt sind noch Lehrgeld zahlen und unterlagen mit 1:6. Antonia zeigte in ihrem ersten Einsatz direkt Kampfgeist und drehte einen 0:2 Rückstand noch in einen 3:2 Erfolg. Allen Spielern wurden von Betreuer Jonas Mannshardt gute Ansätze attestiert. Die Niederlage soll dem Spaß der Jüngsten des Vereins am TIschtennis allerdings keinen Abbruch tun, sondern die Jungs und Mädels weiter motivieren sich im Training anzustrengen. Mit der gesammelten Wettkampferfahrung wird der erste Sieg auch nicht lange auf sich warten lassen.

Schüler B punkten 6:3 in Grünwettersbach

Im Spiel gegen den ASV Grünwettersbach trennten sich die Mannschaften in der Vorrunde Unentschieden. Das Rückspiel konnten die jungen Ettlinger jetzt mit 6:3 gewinnen. Saijan Balachandran und David Drobinoha bekamen beide ihren ersten Einsatz in einem Verbandsspiel. Saijan gewann an der Seite von Roman Karcher nicht nur das Doppel, sondern war auch in beiden Einzeln siegreich. David zeigte ebenfalls eine tolle Leistung. Nach seiner Niederlage im ersten Einzel, kam sein Sieg im zweiten Spiel leider nicht mehr in die Gesamtwertung. Vorne punktete Markus Petrak gegen die Nummer 2 der Gastgeber und Roman blieb, wie sein Partner ungeschlagen.

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2018 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.