Heiss umkämpfte Endrangliste - Neuzugang zeigt ihre Klasse

Bei sommerlichen 30 Grad Hallentemperatur fand am Sonntag die Badische Endrangliste 2018 in Spöck statt, bei der acht Ettlinger startberechtigt waren. Da Christoph Füllner und Kiara Maurer, die aber trotzdem die nächste Rangliste spielen darf, verhindert waren, gingen sechs Spielerinnen und Spieler an den Start. Jan Ebentheuer-Barceló startete als Mitfavorit auf die drei Qualifikationsplätze, die zur Teilnahme an der Baden-Württembergischen Rangliste berechtigten. In einer sehr schweren Gruppe konnte er mit guter Leistung einen dritten Platz erreichen und spielte um die Plätze 1-6 mit. Hier zeigte er Nervenstärke und belegte schlussendlich den 4. Platz und kann noch auf einen Nachrückeplatz hoffen.

 

Bei den Damen ging es ebenfalls spannend zu und alle mussten um ihre Siege kämpfen. Chantal Jilg und Miriam Fleck mussten die Stärke der Gegnerinnen anerkennen und schieden leider als Gruppensiebte nach der Vorrunde aus. Lara Pitz-Jung erspielte sich einen 12. Platz und Regina Hain, die sehr unglücklich als Vorrundenvierte um die Plätze 7-12 spielte, spielte in der Endrunde ihre Stärken souverän aus und wurde ohne Niederlage Siebte.

Unser Neuzugang Shanice Steinecke spielte ihr erstes Turnier im Ettlinger Trikot und konnte direkt überzeugen. Nach vielen sehenswerten Spielen zog sie wie selbstverständlich in die Endrunde ein, in der die Qualifikationsplätze ausgespielt wurden. Shanice konnte einige viel besser eingeschätzte Spielerinnen schlagen und wurde überragende Zweite. Somit wird sie gemeinsam mit Kiara in zwei Wochen an der Baden-Württembergischen Rangliste teilnehmen. Schon jetzt ein großer Erfolg!

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2022 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.