ttv logo

Ettlinger Jugend holt sich den badischen Pokal

 

Zum vierten Mal in drei Wochen ging es für die Ettlinger Fraktion zum TTG Walldorf, die auch Ausrichter des diesjährigen Verbandspokals der Jugend waren.

Schon bei Ankunft iVBP Finn Lenny jeremyn der Halle die erste Überraschung: Der VfB Mosbach-Waldstadt, eigentlich Favorit auf den Sieg, war nicht anwesend. Somit wurde der diesjährige Pokalsieger im Modus Jeder gegen jeden zwischen dem TTV, dem TTC Odenheim und dem TTV Mühlhausen ermittelt. In der Aufstellung Finn Schmidt, Lenny Lorenz und Jeremy Held war man auf einmal in der Favoritenrolle. Die Losung ergab zunächst das Spiel Ettlingen-Mühlhausen. Nach souveränen Auftritten von Finn und Lenny erspielte Mühlhausen den Anschlusspunkt. Das anschließende Doppel, sowie Finns zweiter Einzelerfolg brachten dann den Gesamtsieg. Die zweite Partie gegen Odenheim war dann eine klare Angelegenheit. Das ettlinger Trio ließ nur zwei Satzgewinne zu und fuhr den 4:0 Sieg im Schnelldurchlauf ein. Vizemeister der Verbandsliga U18, Badischer Vize-Mannschaftsmeister, Badischer Verbandspokalsieger. Mit der gezeigten Leistung dürfen die Ettlinger Spitzenspieler in dieser Saison sehr zufrieden sein. Für Finn Schmidt war der Verbandspokal auch der letzte Auftritt in seiner Karriere als Jugendspieler. Er ist auch in den Herrenmannschaften bereits ein Leistungsträger und wird uns auch in Zukunft noch viel Freude bereiten.

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2019 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.