ttv logo

Dritte Jugend gewinnt in Unterzahl

Beim Heimspiel gegen den TTC Karlsruhe-Neureut konnte die dritte Jugend nur zu dritt antreten, obwohl sie durch Roman Karcher aus der 1. Schülermannschaft verstärkt wurde. Das 1. Doppel gewannen Roman und Carl George-Lembach klar mit 3:0, das zweite ging wegen des fehlenden Spielers direkt an den Gegner. Roman gewann sein erstes Einzel 3:1, Carl verlor 0:3 und Frederik Maercklin-Rommel konnte sein Einzel nach einem 1:2-Rückstand noch mit 3:2 gewinnen. Das vierte Einzel ging wegen des fehlenden Spielers wieder direkt an den TTC Neureut, so dass es nun 3:3 stand. In seinem zweiten Einzel erkämpfte Roman in 5 spannenden Sätzen ein 3:2, Carl in einem starken Spiel ein 3:1 und Frederik ebenfalls mit guten Leistungen ein 3:1, so dass die 3 trotz fehlenden Spielers mit 6:3 erfolgreich waren. Dies war nach dem erfolgreichen letzten Wochenende der dritte Sieg in Serie.

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2018 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.