Jugend 1 siegreich in Weingarten

Am vergangenen Freitag ging es für die Jugend 1 zum Auswärtsspiel gegen den Letztplatzierten TTC Weingarten. Direkt nach den Doppeln gelang es, eine Führung von 2:0 zu erzielen, da sowohl Bao/Lenny als auch Jeremy/Roman ihr Doppel im fünften Satz für sich entscheiden konnten. Mit seinem gewonnenen Einzel gegen Samira Apfel konnte Lenny den Vorsprung anschließend ausbauen, Jeremy musste sich jedoch leider nach einem spannenden Fünfsatzspiel gegen Felicitas Reif geschlagen geben. Auch Roman schaffte es leider nicht, durch sein erstes Einzel einen Punkt für den TTV Ettlingen zu erzielen, weil er es trotz hartem Kampf gegen Collin Kestler nicht schaffte, zu gewinnen. In ihrem ersten Einzel sorgte Bao direkt für eine Überraschung, indem sie den leicht favorisierten Levi Herbster deutlich in drei Sätzen besiegen konnte. Somit kam es zwischenzeitlich zu einem Stand von 4:2 für den TTV. Auch in den zweiten Einzeln konnten Bao und Lenny wieder für einen 3:0-Sieg sorgen und auch Roman gelang es diesmal, in drei Sätzen zu gewinnen. Lediglich Jeremy musste auch beim zweiten Anlauf den Kürzeren ziehen. Mit einem komfortablen Zwischenstand von 7:3 für den TTV ging Lenny in sein drittes Einzel und schaffte es auch, sich einen Vorsprung von zwei Sätzen gegen Collin Kestler zu erspielen. Dieser fand sich aber immer besser in das Spiel ein, sodass es zu einem Entscheidungssatz kam. Dort konnte Lenny jedoch letztendlich die Nerven behalten und sorgte somit für den 8:3-Endstand für den TTV gegen den TTC Weingarten. Nach diesem Sieg steht die Jugend 1 nun mit 6:4 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz.

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2022 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.