ttv logo

Vereinsausflug zum Bundesligaspiel nach Grünwettersbach

Einige Ettlinger hatten sich am Sonntag in der Sporthalle in Grünwettersbach versammelt, um das badische Derby des ASV gegen Weinheim zu verfolgen. Und dieses war auch wahrlich ein Spitzenspiel.

Unser FSJler Nico hatte als kleines Projekt angeboten, Karten für diejenigen zu besorgen, die sich das Spiel gerne anschauen möchten. Da es nach der Bezirksrangliste alles etwas knapp war, waren nur ein paar Ettlinger Jugendliche bei diesem Event dabei. Nichts desto trotz wurden Karten vorab gekauft und alle waren zusammen im Publikum vertreten.

Anfangs sah alles danach aus als würde das Spiel wie im Hinspiel laufen, als Weinheim beim 8:8 Endstand 4 Doppel für sich entscheiden konnte. Die ersten zwei Doppel gingen wieder mit 0:3 und 1:3 an den Gast aus Weinheim. Im dritten Doppel konnte jedoch der Anschluss durch einen 3:1 Sieg wieder hergestellt werden. Die folgenden Einzel waren dann überaus erfolgreicher. Die ersten fünf Duelle konnten allesamt für den ASV Grünwettersbach entschieden werden und so stand es zwischenzeitlich 6:2. In den folgenden fünf Einzel mussten nur unser altbekannter Marlon Spieß und „Erli“ Erlandsen ihren Gegnern gegenüber den Kürzeren ziehen und so stand am Ende ein klares und hochverdientes 9:4 für den ASV Grünwettersbach auf der Anzeigetafel.

Ein toller Erfolg, der viel Selbstvertrauen geben sollte für die kommenden Begegnungen. Und wenn das Team so weiter spielt, springt am Ende vielleicht sogar noch der 2. Tabellenplatz heraus. Das nächste Heimspiel wird dann am 31.März sein gegen den TV 1879 Hilpoltstein. Allen Zuschauern hat es auf jeden Fall Spaß gemacht ein solch hochklassiges Tischtennis Spiel anzuschauen und vielleicht hat sich ja der ein oder andere ein bisschen was abgeschaut von den Profis.

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2018 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.