Tischtennis-Rundweg

In den vergangenen Monaten waren wir fleißig und haben nach Vorlage des allgemeinen Sportquizweges im Horbachgebiet einen eigenen Rundweg durch Ettlingen erschaffen, der sich um das Thema Tischtennis dreht. Stolz können wir verkünden, dass er seit dieser Woche eröffnet ist. Wir laden alle Ettlinger dazu ein, Tischtennis auf eine neue Art kennenzulernen und dabei durch unser kleines Städtchen zu spazieren.

 Alle weiteren Infos könnt ihr unter dem Menüpunkten "Allgemeine Infos", "Route", "Gewinnspiel" und "Hygieneregeln" finden.

Ettlinger Ausrufezeichen beim ersten Post-Corona Turnier

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der TSV Viernheim mit dem Generationen Cup das erste Turnier nach der Coronapause. Zur eigenen Standortbestimmung meldete sich das Jungtalent Elisa Nguyen in der Aktiven B-Konkurrenz an. In der Setzliste war die 12-jährige etwa an Position 40 des 57er Feldes geführt. Als Landeskaderspielerin hat Elisa in den letzten Monaten allerdings durchtrainieren können. Aufgrund des eventuellen Trainingsvorsprungs gegenüber der Konkurrenz war im Vorfeld doch davon auszugehen, dass einiges möglich war.

In den sechs Vorrundenspielen war die agile Offensivspielerin des TTV auch tatsächlich fünfmal recht deutlich überlegen. Lediglich einmal musste sie dem Gegenüber gratulieren. Mit dieser Bilanz qualifizierte sich Elisa auch für die K.O. Runde, in der die acht Bestplazierten den finalen Sieger ermittelten. Im Viertelfinale konnte Guillaume Bouteille mit seinem unangnehmen Materialspiel im ersten Satz noch überraschen, die nächsten Sätze gingen dann aber klar an Elisa. Im Halbfinale konnte dann auch Jannik Brand, vom gastgebenden TSV, der bisher noch keine Partie verloren hatte, in vier knappen Sätzen geschlagen werden. Im Finale wartete mit Fabian Haupt vom TSV Korntal ein Spieler, den Elisa schon in der Vorrunde geschlagen hatte. Im Finale entwicklete sich ein offener Schlagabtausch bis in den Entscheidungssatz. Hier behielt Elisa dann klar mit 11:4 die Oberhand und belohnte sich für ihre Leistung mit dem Turniersieg. Erschöpft aber glücklich konnte sie einen der begehrten Glaspokale entgegennehmen. Das zwölfjährige Talent kann durch diesen Turniersieg mit einer zusätzlichen Portion Selbstvertrauen zu den Baden-Württembergischen Meisterschaften der U15 fahren, welche am 24. und 25.07 ausgetragen werden.

 

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2021 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.