Tischtennis-Rundweg

In den vergangenen Monaten waren wir fleißig und haben nach Vorlage des allgemeinen Sportquizweges im Horbachgebiet einen eigenen Rundweg durch Ettlingen erschaffen, der sich um das Thema Tischtennis dreht. Stolz können wir verkünden, dass er seit dieser Woche eröffnet ist. Wir laden alle Ettlinger dazu ein, Tischtennis auf eine neue Art kennenzulernen und dabei durch unser kleines Städtchen zu spazieren.

 Alle weiteren Infos könnt ihr unter dem Menüpunkten "Allgemeine Infos", "Route", "Gewinnspiel" und "Hygieneregeln" finden.

Beständigkeit beim Tischtennisverein Ettlingen

Es sollte die erste Jahreshauptversammlung des Tischtennisvereins Grün-Weiß Ettlingen e.V. unter freiem Himmel werden. Alles war vorbereitet und genehmigt, doch Petrus gab mittels Regenguss sein Veto. Das blieb dann aber die einzige Herausforderung für die TTV-Verantwortlichen bei der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und integrierter Spielerversammlung für die neue Saison. Da die „JHV“ inklusive Neuwahlen in 2020 aus bekannten Gründen ausgefallen war, durfte diese „nachgeholte“ Versammlung nun auch in der angrenzenden Sporthalle durchgeführt werden.

Der erste Vorsitzende Christian Gerwig blickte nochmals auf die Saison 2019/20 zurück, die durch den Aufstieg von fünf Herrenteams, darunter der ersten Herrenmannschaft in die Regionalliga Südwest, und dem Verbleib des Frauenteams in der Oberliga Baden-Württemberg zu den sportlich erfolgreichsten der Vereinsgeschichte gehört hatte. Die Meriten konnten in der Folgesaison 2020/21 jedoch nicht geerntet werden, wurde diese doch zuerst im Herbst unterbrochen und dann im Februar diesen Jahres komplett annulliert. Gerwig lobte vorallem die Loyalität der aktiven Mitglieder, die mehr als sieben Monate lang ihren Sport nicht ausüben durften. Der nun bereits 21 Jahre im Amt des 1. Vorsitzenden tätige Gerwig hatte mehr „Gegenwind“ erwartet, stattdessen gab es Verständnis für die Situation und Solidarität mit dem nun 66 Jahre „alten“ Verein. Schließlich musste in 2021 auf das wichtige und traditionsreiche Albgauturnier verzichtet werden und zuvor war das Marktfest bereits ausgefallen. Der zweite Vorsitzende Rainald Knaup berichtete von den Ideen zum Marktfest 2021 und richtete den Blick bereits auf den Beginn von 2022 aus, wenn das 51. Albgauturnier dann wieder stattfinden soll. Jugendwart Jannis Nonnenmann blickte stolz auf das achtköpfige Trainerteam und konnte freudig davon berichten, dass bereits jetzt mit Tim Stemminger aus Murg bei Bad Säckingen ein Nachfolger für den eifrigen Lenny Lorenz gefunden werden konnte. Lenny hatte es während der sieben Monate „Sportverbot“ als BFD-ler nicht leicht, meisterte diese Zeit aber kreativ und bravourös. So entwickelte er unter anderem in Kooperation mit dem KJZ Specht den „Tischtennis-Rundweg“. Zudem hob Nonnenmann das Engangement des Hygienebeauftragten Koray Seker lobend hervor.

Kassier Wolfgang Mader musste von einem Minus im Jahr 2019 berichten, dafür aber trotz Corona von einem positiven Endergebnis in 2020, was mit niedrigeren Ausgaben erklärt werden konnte. Schriftführer Jürgen Szabadi verwies noch einmal auf die erfolgreich installierte Datenschutz-Grundverordnung. Nach der Wiederwahl von Christian Gerwig wurde Rainald Knaup als 2. Vorsitzender bestätigt. Jannis Nonnenmann geht in seine zweite Amtsperiode als Jugendwart, während Wolfgang Mader als Kassier wiedergewählt wurde. Norman Schreck bleibt mit Unterstützung von Beisitzer Jonas Fürst Sportwart. Jan Ebentheuer-Barcelo übt weiter das Amt des Pressewarts aus und Jürgen Szabadi, seit 1989 ununterbrochen in der Vorstandschaft, bleibt Schriftführer. Bei den Wahlen der Kassenprüfer kam es zu den einzigen Neuerungen. Tilman Ditzinger und Christoph Gau wurden in dieses Amt gewählt. In der kommenden Saison plant der TTV mit sieben Männer- und einem Frauenteam, sowie vier Jugendmannschaften an den Start zu gehen. Hier werden insgesamt wieder mehr als 10.000 Kilometer allein für die Fahrten zu den Verbandsspielen vonnöten sein, um den Spielbetrieb zu bewerkstelligen. Gerwig dankte abschließend allen Vorstandskollegen, Helfern und Sponsoren, sowie den Eltern der Jugendlichen und dem Sportamt der Stadt für die gute Zusammenarbeit.

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2021 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.