Tischtennis-Rundweg

In den vergangenen Monaten waren wir fleißig und haben nach Vorlage des allgemeinen Sportquizweges im Horbachgebiet einen eigenen Rundweg durch Ettlingen erschaffen, der sich um das Thema Tischtennis dreht. Stolz können wir verkünden, dass er seit dieser Woche eröffnet ist. Wir laden alle Ettlinger dazu ein, Tischtennis auf eine neue Art kennenzulernen und dabei durch unser kleines Städtchen zu spazieren.

 Alle weiteren Infos könnt ihr unter dem Menüpunkten "Allgemeine Infos", "Route", "Gewinnspiel" und "Hygieneregeln" finden.

Albgauturnier 2022

ausschreibung 20

 

Anmeldung ab Ende November hier möglich

 

 

 

Jugend mit viel mehr Licht, als Schatten

Im Pokal-Viertelfinale gaben sich die Schüler keine Blöße und gewannen mit 4:0. Dabei lieferten Timo Fischer, Marvin Lahres und Elias Peter eine gute Einzelleistung ab, ehe Timo und Marvin den Sieg mit dem Doppelerfolg vollendeten. Die Jugend gewann ihr Pokal-Viertelfinale genauso deutlich mit 4:0, Bao Nguyen, Roman Karcher und Ida Schweigert legten hier tadellose Auftritte hin, ehe Bao Nguyen und Roman den Sieg perfekt machten. Die Jugend 2 sicherte sich in Ersingen mit einem 8:3-Sieg den 2.Platz zur Halbserie. Die Punkte holten: Saijan Balachandrian und Julius Tutte als Doppel, Saijan steuerte drei Einzelsiege bei, Julius gewann zwei seiner Einzel und auch David Zell spielte gut und gewann ein Einzel, während das Jungtalent Eik Beier seinen ersten Sieg überhaupt holte. Ein Dank auch an Betreuer Norman Schreck, der die Jungs top eingestellt hatte. Die Jugend 1 trat in der Verbandsliga, der höchsten badischen Jugendliga, gegen die TTG Walldorf zwar ohne Elisa Nguyen an, aber Bao Nguyen, Roman Karcher, Ida Schweigert und David Zell lieferten ganz stark ab und gewannen mit 8:2. Bao und Roman gewannen jeweils beide Einzel, zudem siegten beide Doppel und David, wie auch Ida, siegten je einmal. Beim Spiel der Jugend 3 gegen den TTV Friedrichstal lieferte vor allem Timo Fischer eine exzellente Leistung ab und gewann sowohl ein knappes Doppel mit Marvin Lahres, als auch alle Einzel. Adrian Haase und Eik Beier spielten super auf, mussten ihren Gegnern aber dennoch gratulieren und unterlagen als Mannschaft denkbar knapp mit 4:6. Die Schüler spielten gegen den TTC Karlsruhe-Neureut 3. In den Einzelmatches blieben sowohl Timo Fischer, als auch Elias Peter zweifach siegreich, Marvin Lahres und Julian Peter lieferten jeweils ein sehr gutes Einzel ab. Dazu gab es zwei Doppelerfolge zum Endstand von 8:2. Es zeigt sich deutlich: die umfangreiche Jugendarbeit trägt Früchte.

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2021 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.