ttv logo

Damen II am Ende der Vorrunde auf Platz 2

Bereits am Freitagabend war die zweite Damenmannschaft aktiv. Leider musste man verletzungsbedingt sowohl auf Vivien Wassmer, als auch auf Chantal Jilg verzichten. Lea Nöller und Miriam Fleck stellten sich der Aufgabe in Unterzahl gegen die Gäste aus Forchheim. Durch das Spielsystem war sogar ein Sieg möglich. Das Eingangsdoppel gewannen die beiden souverän in drei Sätzen. In ihren drei Einzeln gab sich Miriam keine Blöße und verlor lediglich einen Satz. Lea tat sich gegen die gegnerische Nummer 1 schwer und unterlag mit 0:3. Ihre beiden anderen Partien entschied sie jedoch klar für sich. Trotz dreier Spiele, die kampflos an Forchheim gingen konnten Lea und Miriam ihrer Mannschaft so einen 6:4 Erfolg sichern. Am Ende der Vorrunde steht man hinter dem übermächtigen Team aus Neureut auf dem zweiten Tabellenplatz. Das Saisonziel Relegationsplatz sollte in der Rückrunde weiter angegangen werden. Dann hoffentlich auch mit den wiedergenesenen Mädels Vivien und Chantal.

Welcome to ladbrokes sign-up information.

Copyright © 2018 TTV Ettlingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.